info@hometastic.com 0 800 55 55 123

Presse

Presse Center

Die neuesten Informationen über die WIENWERT AG

msn

WIENWERT begibt innovative Anleihe mit 3,75% Zinsen pro Jahr

30.09.2016

Presseaussendung: WIENWERT begibt innovative Anleihe mit 3,75% Zinsen pro Jahr

› Kündigungsmöglichkeit im Ermessen des Gläubigers jährlich zum 03.11. mit Rückzahlung von 100% des Nennbetrags
› Emissionsvolumen von bis zu EUR 5 Millionen
› Zeichnung ausschließlich direkt über WIENWERT (spesenfrei)

Wien, 30. September 2016 – Die Immobilieninvestmentgesellschaft WIENWERT begibt eine neue innovative Anleihe mit einem Emissionsvolumen von bis zu 5 Millionen Euro mit 3,75% Zinsen pro Jahr und einer Mindestzeichnungssumme von 1.000 Euro.

Die ganze Pressemitteilung lesen Sie in unserem Bereich Presseaussendungen.

WIENWERT stellt Wohnbauprojekt R88 fertig

30.09.2016

Presseaussendung: WIENWERT stellt Wohnbauprojekt R88 fertig

› 58 hochwertige Wohnungen in sehr guter Lage am Rennweg in 1030 Wien
› Wohnungen werden vermietet, Objekt mittelfristig als Ganzes verkauft

Wien, 28. September 2016 – Das Immobilienunternehmen WIENWERT hat das Wohnbauprojekt R88 fertiggestellt. In zentraler Lage am Rennweg 88 im dritten Wiener Gemeindebezirk wurden vom Generalunternehmer Porr 58 hochwertige Wohnungen errichtet und nun an WIENWERT übergeben.

Die ganze Pressemitteilung lesen Sie in unserem Bereich Presseaussendungen.

Stellungnahme zum KURIER-Artikel „Razzia bei Hausverwaltung“ vom 16.7.2016.

02.08.2016

Presseaussendung: Stellungnahme zum KURIER-Artikel „Razzia bei Hausverwaltung“ vom 16.7.2016.

> WIENWERT-Vorstandsgremium fühlt sich Investoren, Mietern und Wohnungseigentümern verpflichtet
> WIENWERT in keinem „Konkurrenzverhältnis“ zu IMV-Gruppe, ausschließlich als Hausverwaltung für WIENWERT tätig gewesen

Wien, 19. Juli 2016 – WIENWERT bestätigt die Einbringung einer Strafanzeige gegen mehrere Führungspersönlichkeiten sowie Unternehmen der IMV-Gruppe wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Betrugs, wie dies im KURIER-Artikel "Razzia bei Hausverwaltung" vom 16.7.2016 berichtet wurde.
Die ganze Pressemitteilung lesen Sie in unserem Bereich Presseaussendungen

WIENWERT AG neuer Teampartner des SK Rapid Wien

20.06.2016

Presseaussendung: WIENWERT AG neuer Teampartner des SK Rapid Wien

› Sponsoringvereinbarung in der Höhe von EUR 500.000 über drei Saisonen
› Unterstützung des Special Needs-Team

Wien, 17. Juni 2016 – Die Immobiliengesellschaft WIENWERT AG und der SK Rapid Wien haben eine Sponsoringvereinbarung über einen Betrag von EUR 500.000 mit der Laufzeit über drei Saisonen abgeschlossen.

Die ganze Pressemitteilung lesen Sie in unserem Bereich Presseaussendungen.

WIENWERT AG emittiert börsennotierte Unternehmensanleihe

10.06.2016

Presseaussendung: WIENWERT AG emittiert börsennotierte Unternehmensanleihe

› 5,25 % p.a. Zinsen, 5 Jahre Laufzeit, Zeichnungssumme ab EUR 1.000, Emissionsvolumen bis zu EUR 10 Millionen
› Notierung an Wiener Börse (Dritter Markt) und Aufnahme ins Marktsegment „corporates prime“ werden angestrebt
› Bestandteil eines neuen Emissionsprogramms mit EUR 50 Millionen

Wien, 10. Juni 2016 – Die WIENWERT AG emittiert eine börsennotierte Unternehmensanleihe mit einem Emissionsvolumen von bis zu EUR 10 Millionen. Die Unternehmensanleihe hat eine jährliche Verzinsung in Höhe von 5,25% mit quartalsweiser Zinszahlung, eine Laufzeit von 5 Jahren und kann auf Grundlage des gebilligten Wertpapierbasisprospekts und der endgültigen Bedingungen bereits ab EUR 1.000 spesenfrei direkt auf www.wienwert.at gezeichnet werden. Der Emissionserlös dient einerseits der Refinanzierung, andererseits der Akquisition von neuen Grundstücken. Die Unternehmensanleihe soll ab 1.8.2016 an der Wiener Börse in den Handel am Dritten Markt einbezogen sein, eine Aufnahme in das Marktsegment „corporates prime“ wird angestrebt.

Die ganze Pressemitteilung lesen Sie in unserem Bereich Presseaussendungen.

WIENWERT AG startet neues Wohnprojekt in der Wiedner Hauptstraße 150

21.04.2016

Presseaussendung: WIENWERT AG startet neues Wohnprojekt in der Wiedner Hauptstraße

Projektdaten:

› 40 hochwertige Wohnungen, hauseigene Tiefgarage und großzügige Grünfläche
Baubeginn noch 2016, Fertigstellung 2018 geplant
Private Großinvestoren beteiligen sich an der Finanzierung

Wien, 21. April 2016 – Die WIENWERT AG wird im fünften Wiener Gemeindebezirk in der Wiedner Hauptstraße 150 ein hochwertiges Wohnprojekt mit 40 Mietwohnungen, teilweise mit Balkonen und Terrassen, und hauseigener Tiefgarage mit 34 Stellplätzen errichten. Im Erdgeschoß ist ein Geschäftslokal mit 1.000 m² Nutzfläche geplant und im hinteren Teil der Anlage wird eine großzügige Grünfläche errichtet. Der Baubeginn wird Mitte 2016 erfolgen, die Fertigstellung ist bis Ende 2018 geplant. Das Projekt ist aktuell das dritte Neubauprojekt von WIENWERT neben zwei Projekten am Rennweg. Dabei soll erstmals das neue Planungskonzept „WIENWERT+“ umgesetzt werden, das gemeinsam mit einem Team von MOSER ARCHITECTS entwickelt wurde.

Die ganze Pressemitteilung lesen Sie in unserem Bereich Presseaussendungen.

Investmentbanker Stefan Gruze übernimmt Vorstandsvorsitz der WIENWERT AG

19.04.2016

Wien. Der Wiener Immobilienentwickler Wienwert AG krempelt seine Führung um: Die beiden Hälfteeigentümer und bisherigen Vorstände Nikos Bakir und Wolfgang Sedelmayer ziehen sich in den Aufsichtsrat zurück. Neuer Vorstandsvorsitzender ist ab sofort der 33-jährige Investmentbanker Stefan Gruze. Mit dem Einstieg Gruzes, der bereits seit März designierter Vorstandschef ist, scheinen die nächsten Projekte gesichert. Er bringt dem Vernehmen nach Finanzierungszusagen im Ausmaß von drei Millionen Euro mit; für weitere 3,5 Millionen bestünden konkrete Absichten von Investoren.

Den ganzen Artikel lesen Sie online auf diepresse.com | © Die Presse oder auf unserem Pressespiegel.

WIENWERT AG bezahlt 7,75%-Anleihe zum Fälligkeitsdatum am 1. April 2016 zurück

19.04.2016

Presseaussendung:

Die WIENWERT AG hat ihre 7,75%-Anleihe (ISIN AT0000A0UJD3/WKN A1G37T) zum Fälligkeitsdatum am 1. April 2016 vollständig zurückbezahlt. Die Anleihe wurde im Jahre 2012 mit einer Laufzeit von vier Jahren emittiert und hatte ein Emissionsvolumen von EUR 1 Million.

Die WIENWERT AG hat damit bereits sechs Anleihen mit einem geplanten Emissionsvolumen von insgesamt EUR 19 Millionen zurückbezahlt.